Säulenbohrmaschine S 30 (M)

Bohrkapazität: 30 mm

Bohrtiefe: 150 mm

Abstand Bohrer – Säule: 320 mm

Das Getriebe ist mit unserer traditionellen und geprüften Technik für hochmöglichstes Drehmoment gebaut. Schrägverzahnte Zahnräder in Kombination von Stahl und verstärktem Fibermaterial geben einen hohen Wirkungsgrad, ein niedriges Geräuschniveau, sowie lange Lebensdauer und ein nahezu wartungsfreies Getriebe.

Der Bohrkopf und der Tischarm sind höhenverstellbar und 360° schwenkbar um die Säule.

Arbeitstisch ist schwenkbar.

Spindelschutz mit Mikro Schalter ist Standard im CE-Gebiet.

STRANDS S 30 – Manueller Vorschub

STRANDS S 30 M – Automatischer Vorschub, um die Arbeit für den Bediener zu vereinfachen. Hole in one!

Auch als Tischmodelle erhältlich.

STRANDS S 30 B

STRANDS S 30 BM